Taekwondo e.V. Koryo Koreanische Kampfkunst seit 1991
Taekwondo e.V. Koryo           Koreanische Kampfkunst seit 1991

 

Trainingszeiten während der Herbstferien

Montags 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr          Anfängertraining

Montags 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr          Fortgeschrittenentraining                          Das Donnerstagtraining entfällt !!!!!!!                                                          Freitags 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr           Fortgeschrittenentraining

 

 

13. August 2020 Start des Trainings für das 2. Halbjahr 2020

Die Ferienzeit ist vorbei und unser Training startet wieder zu den gewohnten, untenstehenden Zeiten. Bitte denkt daran, dass wir weiterhin die Hygienevorschriften (siehe Downloadbereich) einhalten müssen.                         Zur Erinnerung noch einmal unsere Trainingszeiten:

 

Montags 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr          Anfängertraining

Montags 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr          Fortgeschrittenentraining                          Donnerstags 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr    Anfängertraining                             Freitags 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr           Fortgeschrittenentraining

 

Bitte schaut öfter mal auf unsere Internetseite www.taewondo-koryo.de, bzw. unsere Instagram und Facebookseite. Wir stellen die neuesten Informationen dort online.

 

Mit sportlichem Kihap

 

Euer Vorstand

 

 

Taekwondo Quiz

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

im Downloadbereich haben wir ein kleines Taekwondo-Quiz vorbereitet, damit die Wartezeit bis zur Öffnung unserer Trainingsräume nicht zu lang wird (besonderen Dank dafür an Marc-Stephan). Auf der 1. Seite sind ein paar Übungen, die ihr anwenden könntet, um nicht einzurosten. Das Quiz unterscheidet Anfänger (bis grün-blau) und Fortgeschrittene (ab blau). Füllt die Seiten mit den Fragen aus und sendet sie an unsere Vereins- e-mail adresse:  post@taekwondo-koryo.de. Unter den richtigen Einsendungen werden super Preise verlost: Als 1. Preis gibt es ein cooles Taekwondo Buch und der 2. und 3. Preis ist ein Gutschein über einen Taekwondogürtel, einzulösen nach der nächsten Gürtelprüfung. Ein schönes Osterfest und viel Erfolg.

               IN EIGENER SACHE !

 

Liebes Vereinsmitglied,

an der Corona – Virus -Tatsache können wir leider nicht rütteln: Per Erlass der Landesregierung Nordrhein-Westfalen sind bekanntlich sämtliche Sportangebote zunächst bis zum 19. April 2020 eingestellt worden, auch in unserem Verein ruht somit bis zu diesem Zeitpunkt der komplette Trainingsbetrieb!

 

Ob es darüber hinaus zu einer Verlängerung dieser notwendigen Zwangspause kommt, bleibt abzuwarten. Gleichzeitig können wir Dir aber versprechen, dass es nach Aufhebung dieser schmerzlichen Maßnahme in unserem Verein wieder mit frischem Schwung und höchster Motivation ganz schnell zurück in die Trainingshalle geht. Denn unsere gemeinsame Freude an regelmäßiger und qualifiziert begleiteter Bewegung wird sich auch von Corona nicht aufhalten lassen!  Am Ende werden wir gemeinsam daran arbeiten, die Corona-Plautze verschwinden zu lassen!

 

Bis dahin müssen wir uns alle in Geduld üben, wobei wir vor allem darauf hoffen, dass Du uns in einer solchen Ausnahmesituation die Treue halten und trotzdem als überzeugtes Mitglied unserem Verein erhalten bleibst. Auch wenn wir Dir aus den geschilderten Gründen einige Wochen lang keine Trainingsteilnahme ermöglichen und keinen Sportraum zur Verfügung stellen können, sollten wir als solidarische Gemeinschaft diese schwierige Phase überstehen  - das kann aber nur funktionieren, wenn Du uns auch weiterhin die Treue hältst, damit wir für die laufenden Kosten  (von Verbandsbeiträgen bis Versicherungen) aufkommen können.

 

Kurzum: Du hast nicht ohne Grund - teilweise erst seit einigen Monaten, teilweise schon seit Jahrzehnten - unseren Verein als Deine sportliche Heimat ausgewählt. Lass uns in diesen Tagen besonders stark an einem Strang ziehen und dieser Krise trotzen. Mit der Fortdauer Deiner Mitgliedschaft setzt Du das richtige Zeichen. Diesen wichtigen Vertrauensvorschuss werden wir als Vereinsverantwortliche garantiert zurückzahlen.

 

Mit sportlichen Grüßen   

 

Harald (Vorsitzender), Henri ( 2. Vorsitzender),                               Markus (Schatzmeister),

Frauke (Jugendwartin), Cynthia (Jugendwartin),                                    Marc-Stephan (Pressewart), Linda (Protokollführerin),                      Holger (Kassenprüfer), Klaus (Kassenprüfer)

 

Taekwondo, die olympische Disziplin ! Das optimale Training für Körper und Geist!

Taekwondo ist eine koreanische Kampfkunst, deren Ursprünge viele Jahrhunderte zurück liegt. Bereits vor mehr als 2000 Jahren waren im Gebiet des heutigen Korea Techniken bekannt, die dem Taekwondo von heute ähneln.

 

Die Silbe "Tae" steht für "springen und treten mit den Beinen", "kwon" heißt übersetzt "stoßen und schlagen mit der Faust" und das "do" bedeutet wörtlich übersetzt "Weg". Hiermit ist die geistige Entwicklung gemeint, die der Sportler während der Ausübung dieser Kampfkunst durchlebt.

 

Im Taekwondo wird neben dem "Do" sehr viel Wert auf das "Tae" gelegt. Dynamische Beintechniken sind ein elementarer Bestandteil des Taekwondo!

 

Die Vielseitigkeit des Taekwondo machen diesen Sport zu einer abwechslungsreichen Herausforderung für Körper und Geist. Es fördert unter anderem die Gesundheit und das Wohlbefinden. Das Selbstvertrauen wird gestärkt, die Ausdauer, Kraft, Schnellkraft, Gewandtheit und Flexibilität werden gefördert. 

 

Die effektiven Selbstverteidigungselemente werden aus verschiedenen Kamfpsportarten kombiniert.

 

Teste uns. Wir werden Dich bestimmt nicht enttäuschen.

 

    

Hier findest du uns

Taekwondo e.V. Koryo Gymnastikraum Schulzentrum Lohfeld
Wasserfuhr 25e
32108 Bad Salzuflen

Kontakt

Tel. 05222 797166

 

Sende eine Mail an 

post@taekwondo-koryo.de

 

Oder verwende das Kontakformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Taekwondo e.V. Koryo