Taekwondo e.V. Koryo Koreanische Kampfkunst seit 1991
Taekwondo e.V. KoryoKoreanische Kampfkunst seit 1991

Taekwondo: Training für Körper und Geist!

Teakwondo ist eine koreanische Kampfkunst, deren Ursprünge viele Jahrhunderte zurück liegt. Bereits vor mehr als 2000 Jahren waren im Gebiet des heutigen Korea Techniken bekannt, die dem Taekwondo von heute ähneln.

 

Jeder Krieger musste eine dieser Kampfkünste trainieren und beherrschen. Der Grund dafür war es, dass man auch im waffenlosen Kampf zur Verteidigung fähig war.

 

Die Silbe "Tae" steht für "springen und treten mit den Beinen", "kwon" heißt übersetzt "stoßen und schlagen mit der Faust" und das "do" bedeutet wörtlich übersetzt "Weg". Hiermit ist die geistige Entwicklung gemeint, die der Schüler während der Ausübung dieser Kampfkunst durchlebt.

 

Im Taekwondo wird neben dem "do" sehr viel Wert auf das "Tae" gelegt. Techniken mit den Beinen sind ein elementarer Bestandteil des Taekwondo!

 

 

Die Vielseitigkeit des Taekwondo machen diesen Sport zu einer abwechslungsreichen Herausforderung für Körper und Geist. 

 

Wir freuen uns, dich beim nächsten Training begrüßen zu dürfen!

 

    

Hier finden Sie uns

Taekwondo e.V. Koryo
Wasserfuhr 25e
32108 Bad Salzuflen

Unser Trainingsraum ist die Gymnastikhalle des Schulzentrums Lohfeld.

Kontakt

Oder schicken Sie eine Mail an 

post@taekwondo-koryo.de

 

 

Sie können selbstverständlich auch das Kontakformular verwenden. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Taekwondo e.V. Koryo